Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Niederlage im Halbfinale
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Niederlage im Halbfinale

Der TSV Kropp verliert das SHFV-Lottopokal-Halbfinale gegen den Drittligisten Holstein Kiel mit 1:3 (0:2). Vor 1.100 Zuschauern davon circa 600 Anhänger aus Kiel entwickelte sich eine spannende Partie, die der Drittligist von der ersten Minute an bestimmte. Angriff für Angriff rollte auf das Tor des TSV Kropp zu, aber immer wieder war ein Abwehrbein dazwischen oder Philipp Reinhold rettete das 0:0. In der 25 Minute war es dann soweit: Töksöz steckte den Ball durch die beiden Kropper Innenverteidiger durch und Kazior markierte gekonnt die Führung. Ein Freistoß aus 18 Metern besiegelte dann den Pausenstand von 2:0. Kazior traf mit einem Schuss in die Torwartecke (40.). Der TSV Kropp versuchte schon mit Kontern nach vorne zu spielen, aber wirklich gefährlich wurde es nur einmal kurz vor der Pause als Robin Ziesecke es mit einer Flanke auf Mahir Alias versuchte. Nach dem Seitenwechsel war es dann ein recht ausgeglichenes Spiel. Allerdings lag die Großzahl der Chancen auf Kieler Seite. Die Entscheidung fiel dann nach einer Traumkombination über Kazior und Sykora wobei Johansen nur noch vollstrecken brauchte (67.). Doch der TSV Kropp belohnte sich noch für seine couragierte Leistung und erzielte durch Finn Langkowski den Ehrentreffer zum 1:3 (87.).

 

TSV Kropp: Reinhold - Gieseler, T.Vogt, Henke, Sievers - Petersen (65. Langkowski) - Matthes, Merz - J.Vogt, Alias (61. Schelper) - Ziesecke

 

Holstein Kiel: Jakusch - Herrmann, Wahl, Gebers, Wetter - Töksöz (67. Heider), Danneberg - Siedschlag (83. Breitkreuz), Johansen - Kazior, Sykora (72. Schied)