Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Schlechter Start!
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Schlechter Start!

Am gestrigen Samstag starteten unsere northstreet - Bulls in die neue Saison. Nach dem Pokalerfolg auf der Lübecker Lohmühle sollte beim Preetzer TSV der Grundstein für eine erfolgreiche Saison gelegt werden. Das ist leider gründlich mißlungen! Am Samstag ging nichts und unser Team ist jetzt gegen Preetz seit drei Spielen ohne Punkte und ohne Tore. Wie es zu der "Klatsche" kam war nach dem Spiel eigentlich allen klar: 1. Preetz hat richtig gut gespielt und wollte das Spiel unbedingt gewinnen! 2. Kropp hatte wohl aufgrund der vielen Ausfälle das nötige Selbstvertrauen nicht auf dem Platz. 3. Kropper Spieler mussten auf völlig ungewohnten Positionen spielen (Bock offensives Mittelfeld, Anton Merz Rechtsverteidiger) 4. Damit hatten die northstreet-Bulls ein absolut nicht eingespieltes Team auf dem Platz, dass gegen gute Preetzer dann 5 Dinger bekam. Dabei hätte es trotzdem durchaus auch anders kommen können. Beim Spielstand von 2:0 gibt es kurz vor der Pause einen Freistoss aus halblinker Position. Ziesecke bringt den Ball in hohem Tempo in den Lauf und auf den Kopf von Zöchling. Alle Kropper Fans hatten den Torschrei auf den Lippen, aber der Ball geht tatsächlich vorbei. Und nach einigen Umstellungen zur Halbzeit ist es in der 47. Minute Finn Matthes, der völlig freistehend aus kürzester Distanz den Ball nicht unterbringt. Direkt in der nächsten Szene kommt Lukas Henke aus gut 8 Metern frei zum Kopfball. Aber der landet direkt beim Preetzer Schlussmann Weidner. Und so war es das dann. Florian Ziehmers Tor in der 54. Minute brachte die endgültige Entscheidung. Die letzten Tore zum 4:0 und 5:0 waren dann ein Spiegelbild des gesamten Spiels: Kropp ohne Vertrauen in die eigene Fähigkeit an diesem Tag dieses Spiel zu gewinnen. Das muss nun schnell anders werden, denn am Mittwoch kommt der Tabellenführer, der FC Dornbreite. Die Lübecker schossen Tura Meldorf gleich mit 7:1 ab und grüßen nun von der Tabellenspitze. Wer hätte das gedacht? Bei unserer Mannschaft wird Daniel Kennedy zurückkehren. Mannschaft, Trainer und Umfeld sind nun gefragt und müssen es schaffen, dass sich am kommenden Mittwoch (Anpfiff 19:00) ein anderes Team mit Vertrauen in die eigenen Stärken an der Norderstrasse präsentiert. alt