Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Die Serie ist gerissen!
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Die Serie ist gerissen!

Der TSV Kropp hat nach zuletzt 6 Heimspiel-Siegen in Folge eine Niederlage gegen die FT Eider Büdelsdorf hinnehmen müssen. In einen Derby gibt es nun mal immer andere Gesetze. Die Mannschaft von Olaf Lehmann wirkte einfach spritziger und frischer als der TSV Kropp. Sie waren aggressiv in den Zweikämpfen und hatten somit den Kroppern einen entscheidenden Vorteil voraus. Die FT Eider stand tief und so gab es kaum Torraumszenen. Marcel Vones nutzte einen langen Diagonalball und lupfte den Ball über Philipp Reinhold zum 1:0 ins Tor (22.). Nach dem Pausentee erhofften sich die Kropper Zuschauer eine Explosion der Mannschaft. Marcel Musielak scheiterte in der 48 Spielminute völligfreistehend vor Gästetorwart Schmedemann. Die FT Eider machte nach einem Eckball das 2:0 und somit schon die Vorentscheidung in die Partie. Der Torschütze war Markus Schultz per Abstauber (63.). Hannes Röh hötte in der Nachspielzeit seine sehr gute Leistung noch krönen können, aber er vergab nach einem Eckball die Ergebniskosmetik. (90.). "Symptomatisch! Wir hätten es noch zwei Tage lang versuchen können, ein Tor wäre uns nicht gelungen", so der treffende Kommentar von Kropps Co-Trainer Martin Schmidt-Fandrey

 

Nun heißt es am kommenden Sonntag beim Tabellenführer VfR Neumünster die Überraschung zu schaffen, um dort endlich mal etwas mitzunehmen.

 

TSV Kropp: Reinhold - Y.Sievers, Röh, Zöchling, J. Sievers (46. T. Vogt), Henke, Matthes, J. Vogt (76. Deromedi), Ziesecke, Musielak, Langkowski.

FT Eider Büdelsdorf: Schmedemann - Müller, von Levern, Schultz, Lass, Lehmann, Tesche, Drewes, Vones, Rogge (89. Struve), H. Ostermann. - Schiedsrichter: Daniel Bolls (Itzehoe)

Zuschauer: 200