Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Das halbe Dutzend vollgemacht!
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Das halbe Dutzend vollgemacht!

TSV Kropp – SV Schackendorf 6:0 (2:0)

Die Pflichtaufgabe gegen den Tabellenletzten aus Schackendorf wurde mit Bravour bestanden. Die Gäste wurde mit einem halben Dutzend Tore wieder auf die Heimreise geschickt. Bereits nach 10 Minuten war es soweit! Finn Matthes steckte den Ball auf der echten Außenbahn auf Joscha Sievers durch und dieser bediente mit einer tollen Hereingabe Marcel Musielak, der mit dem Kopf vollstreckte. Das Spiel wurde danach häufig durch kleine Fouls der Schackendorfer unterbrochen, so dass es nicht wirklich zu einem Spielfluss kam. Marcel Musielak und Robin Ziesecke rannten kurz vor der Pause alleine aufs Gäste-Tor zu. Musielak wollte den Ball mit einer Flanke auf Ziesecke bringen, allerdings rutschte der Ball so unglücklich ab, dass er hinter dem verdutzten Keeper im Tor einschlug (40.). Mirco Jess hätte noch in der 43. Minute das 3:0 erzielen können, aber der Winkel wurde zu spitz.Nach der Pause war es wiederrum Musielak, der seine glänzende Leistung, mit dem 3:0 (47.) krönte. Schackendorf hatte nun nicht mehr viel zu zu setzen und Finn Langkowski markierte das 4:0 (54.). Robin Ziesecke mit dem 5:0 (68.) und Yannick Sievers 6:0 (75.) machten den Endstand perfekt. Zwischendurch sah noch der Schackendorfer Völker die Rote Karte nach einer Tätlichkeit (70.).Nach dem Abpfiff kannte die Freude keine Grenzen mehr und der Sieg wurde ausgelassen bejubelt.

 

Jetzt heißt es nächste Woche Sonntag in Henstedt die nächsten 3 Punkte einzufahren, um den Kontakt zum oberen Tabellendrittel herzustellen.

 

TSV Kropp: Reinhold - Jess (55. J. Vogt), T. Vogt, Zöchling, J. Sievers (68. Petersen), Ziesecke, Matthes, Henke, Y. Sievers, Musielak, Langkowski (70. Schröder)

SV Schackendorf: Newe - Mädler (46. S. Blunk), Hamdorf, Hamann, Ajlani, Sax, Spieler (46. Steinberg), Völker, Semtner, Paulsen (46. Schumacher), Groß

Zuschauer: 160

Schiedsrichter: Raschka (SSV Großensee).