Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Pleite bei der FT Eider
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Pleite bei der FT Eider
Freitag, den 14. Oktober 2011 um 13:55 Uhr

Wie es denn im Fußball so häufig ist: Die eine Mannschaft tritt im Glauben an den sicheren Sieg nicht mit 100% Einstellung und Motivation an, während das andere Team über sich hinauswächst. So war es auch am Samstag auf dem Büdelsdorfer Heisterort. Die Mannschaft von Olaf Lehmann begann hochmotiviert und feuerte sich gegenseitig lautstark an, die Kropper liefen ohne sichtliche Körperspannung und lautlos über den Platz. Klar, dass Eider auch die erste Chance hatte. Schon in der ersten Minute segelt ein Ball von Vones in den Strafraum, vom Knie eines Büdelsdorfers springt der Ball knapp am Tor vorbei. Die einzige Kropper Torgelegenheit in der ersten Halbzeit vergibt Thomas Vogt, der in der 10. Minute das Außennetz trifft. In der 18.Minute verhindert ein Reflex von Philipp Reinhold die Führung der FT. Einen Kopfball von Jannick Ostermann bekommt er gerade noch zu fassen. Ansonsten passiert nichts weiter, die Partie steht zur Halbzeit 0:0.

Nach dem Wechsel Büdelsdorf erneut mit dem besseren Start. Hendrik Ostermann erzielt nach Vorbereitung von Sankowski die Führung für die Gastgeber. Kropp gelingt es in der Folge weiter nicht, dass Tor der FT Eider erfolgreich unter Druck zu setzen. So muss ein Standard herhalten: Ein langer Freistoß von Yannick Sievers segelt ewig durch die Luft und findet den Kopf von Niklas Zöchling, der leicht einköpfen kann und den Ausgleich markiert. In der 69. Minunte die erneute Führung für Eider. Nach einer undurchsichtigen Aktion im Strafraum schnappt sich Struve den Ball und schiebt zum 2:1 ein. Doch Kropp kann erneut nach Freistoß Sievers durch Zöchling per Kopf ausgleichen. Kropp feiert noch den Auswärtspunkt, als erneut Hendrik Ostermannim Kropper Strafraum zum Kopfball kommt und platziert zur erneuten Führung einköpfen kann. In der Nachspielzeit dann noch einmal ein Kropper Freistoß, Sievers such natürlich wieder Zöchling, aber der Ball landet bei Dennis Clausen, der ihn aber nicht im Büdelsdorfer Tor unterbringen kann.

"Die Büdelsdorfer haben verdient gewonnen, weil wir uns einfach zu doof angestellt haben" meinte der enttäuschte Kropper Coach Asmussen nach dem Spiel.

 

Mannschaftsaufstellungen
Aufstellung Spieler Heim
Aufstellung Spieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellung Auswechselspieler Heim
Aufstellung Auswechselspieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD