Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Last-Minute Auswärtspunkt
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Last-Minute Auswärtspunkt
Mittwoch, den 17. August 2011 um 07:49 Uhr

Das war schon ein harter Sonntagnachmittag in Flensburg. Erneut Dauerregen und ein Spiel unserer Jungs, dass von Beginn an durch eine seltsame Müdigkeit geprägt war. Die Müdigkeit zeigt sich sowohl physich wie auch psychisch. Trotz allem begann das Speil flott und wir hatten auch in den ersten Minuten zwei Tormöglichkeiten. Doch leider ging es nicht so weiter und die Flensburger kamen besser ins Spiel und konnten den einen oder anderen Stich in unsere Viererkette setzen. Allein dem Flensburger Unvermögen und Philipp Reinhold ist es zu verdanken, dass es noch dauerte, bis dann in der 18. Minute viel zu freistehend Nils Grossmann zum Kopfball kam und den Ball in den  Torwinkel köpfen konnte.

Danach das gleiche Spiel, Chancen hüben und drüben zuhauf. Insbesondere über die Flügel war Rot-schwarz anfällig, das Defensivverhalten klappte nicht wie geplant. Doch die 08er schossen kein Tor, die Kropper auch nicht und so ging es weiter bis zur 44. Minute, in der Mirco Jess seinen ersten Saisontreffer erzielte. Nach einer schönen Hereingabe von Musielak gelang Mirco mit einem schönen Flachschuss der trotz allem verdiente Ausgleich.

Nach dem Wechsel genau das gleiche Spiel, Flensburg mit viel Platz, vielen Chancen und zunächst keinen Toren. Aber in der 68. Minute war es dann soweit. Karl-Christian Melfsen schoss einen Freistoss in die Mauer und konnte dann den abprallenden Ball aus gut 20 Metern durch viele Beine hindurch verwandeln. Die Flensburger Führung zu diesem Zeitpunkt war absolut verdient.

Aber unsere Jungs waren zwar müde, doch aufgegeben haben sie sich nicht. Es wurde weiter gespielt, durch Niklas Zöchling gab es zwei tolle Kopfballchancen, die die Flensburger auf der Linie klären konnten. Der Kropper Druck in den letzten Minute verpuffte ein wenig, da nicht genügend hohe Bälle auf die Langen Zöchling, Petersen und Langkowski kamen. Doch in der letzten Minute gelingt es Finn Langkowski einen halbhohen Ball gut anzunehmen, um seinen Gegner zu legen und dann in unnachahmlicher Art und Weise mit links knallhart verwandelt.

 

Mannschaftsaufstellungen
Aufstellung Spieler Heim
Aufstellung Spieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellung Auswechselspieler Heim
Aufstellung Auswechselspieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD