Notice: Undefined index: e4485 in /home/liga-tsv-kropp_de/www/configuration.php on line 1
TSV Kropp e.V. Ligamannschaft - Unentschieden gegen HSV nicht genug!
 
 
TSV Kropp Ligamannschaft Taxi Kortum
Unentschieden gegen HSV nicht genug!
Nach dem Kantersieg beim PSV Neumünster ging es am Ostermontag daheim gegen die krisengeschüttelte Mannschafte vom Heidendorfer SV an der Norderstrasse weiter. Unserer Mannschaft war die Belastung mit den vielen Spielen deutlich anzumerken, nur 1 Tag Pause zwischen zwei SH-Liga Spielen ist einfach zu wenig.
Die Mannschaft kam dann auch nicht richtig ins Spiel, konnte keinen Druck aufbauen und die ängstlichen Heikendorfer gewannen zunehmend an Sicherheit. So war es dann in der 23. Minute Guido Braasch, der seine Farbe verdinet in Führung brachte. Die Kropper reagierten wütend und mobilisierten die letzten Kräfte und erspielten sich einige Torchancen. Doch es dauerte bis zur 40. Minute. Dann war es der zuletzt überragende Jörn Vogt, der den Ausgleich erzielen konnte. Auch nach dem Wechsel behielt Rot-Schwarz die führende Rolle im Spiel. In der 52. Minute dann die Führung durch einen verwandelten Elfmeter von Michael Schmitt. Doch dann war es mit den Kräften endgültig vorbei, die  Heikendorfer kamen immer besser ins Spiel und konnten in der 70. Minute durch Carsten Steffen ausgleiche. Ind er Schlussphase hatten beide Mannschaften dann keine nennenswerten Torchancen mehr und es blieb beim gerechten Unentschieden.
Für Kropp war es der erste vergebene Matchball im Sinne durchbrechen der 40-Punkte-Schallmauer.
Mannschaftsaufstellungen
Aufstellung Spieler Heim
Aufstellung Spieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellung Auswechselspieler Heim
Aufstellung Auswechselspieler Gast
Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nr Name Hin-
weis
L VS
A
FD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit "Sp" gekennzeichnete Spieler/-in sind laut System gesperrt, die Aufstellung liegt in der Verantwortung des Vereins.